Manuka Lippenpflegestift bei Herpes: Erfahrungen, Wirkung, Anwendung

Herausgeber: chlamydien-frei.de | Hausmittel gegen Herpes

Hilft der “Manuka Lippenpflege” – Lippenstift gegen Herpes?

Antwort: Der Lippenstift enthält das Manuka-Öl, das in Laborexperimenten die Vermehrung von Herpesviren hemmen konnte. Zudem sprechen eine große Anzahl positiver Erfahrungsberichte dafür, dass der Manuka Lippenpflegestift sowohl vorbeugend als auch bei einem akuten Herpesausbruch wirken kann. Außer Erfahrungsberichten sind jedoch keine handfesten Beweise für die Wirkung (Studien) des Lippenstifts selbst zu finden.

Wirkungsbelegende Studien

Obwohl keine Studien mit dem Manuka Lippenstift publiziert wurden, gibt es laborexerimentelle Belege für die Wirksamkeit von Manuka-Öl, das im Manuka-Lippenstift enthalten ist, gegen Herpes.

Eine Studie der Universität Heidelberg konnte in Zellkulturen nachweisen, dass Manuka-Öl direkt viruzid auf Herpesviren wirkt und die Vermehrung der beiden Virustypen HSV-1 und HSV-2 hemmt.

Erfahrungen

Der Manuka Lippenpflegestift wird von Herpespatienten in einer Reihe von Erfahrungsberichten sehr positiv in seiner Wirkung beschrieben. Diese positiven Berichte spiegeln sich auch in positiven Rezensionen, z. B. bei Amazon, wieder.

Anwendung

Der Manuka Lippenpflegestift kann so oft wie notwendig verwendet werden. Es wird beschrieben, dass er bei den ersten Herpesanzeichen wie Jucken, Brennen, Spannen und Kribbeln auf die betroffenen Hautpartien aufgetragen werden soll, aber auch zur Vorbeugung und bei spröden Lippen als Pflegestift verwendet werden kann.

Oft gestellte Fragen

Kann der Manuka Lippenstift einen Lippenpflegestift (z. B. Labello) ersetzen?

Da Manuka Lippenpflege auch pflegende Eigenschaften besitzt und bei spröder und angespannter Haut angewendet werden kann, ist er ein geeigneter Ersatz für solche allgemeinen Pflegestifte.

Ist eine Daueranwendung unbedenklich?

Der Manuka Lippenstift kann beliebig oft und über einen längeren Zeitraum angewendet werden.

Kann man ihn auch bei akuten Herpes-Ausbrüchen anwenden oder nur davor?

Manuka Lippenpflege kann sowohl vorbeugend als auch während eines Ausbruchs verwendet werden.

Was kostet der Manuka Lippenstift und wo kann man ihn kaufen?

Die Lippenpflege ist sowohl in der Apotheke als auch im Internet erhältlich. Bei Amazon werden verschiedene Produkte angeboten, z. B. von Naturprodukte Schwarz. Dieser Pflegestift kostet ca. 10 Euro und hat bereits über 300 vor allem positive Rezensionen erhalten.

Welche andere Manuka Produkte sind noch gegen Herpes einsetzbar?

Neben Lippenpflegestiften werden noch andere manukahaltige Produkte wie Manuka-Honig und Manuka-Öl angeboten, die bei Herpes eingesetzt werden können.

Manuka-Honig wird aus den Blüten der neuseeländischen Südseemyrte (von Maori: Manuka) gewonnen und enthält den Inhaltsstoff Methylglyoxal (kurz: MGO), der virenhemmende Wirkung besitzt. Manuka-Honig wird äußerlich direkt auf die betroffenen Hautstellen aufgetragen. Das gleiche gilt für Manuka-Öl.

 

>