Hilft Kurkuma gegen Herpes Genitalis, Lippenherpes oder Zoster?

Herausgeber: chlamydien-frei.de | Hausmittel gegen Herpes

Hilft Kurkuma gegen Lippenherpes, Herpes Genitalis oder Zoster? Der in Kurkuma enthaltene Wirkstoff Curcumin konnte im Labor die Herpesviren (HSV1) inaktivieren. Studien mit Menschen sind bislang aber nicht durchgeführt worden.

Wirkungsbelegende Studien

In der Fachzeitschrift “Virology” zeigt eine Studie aus dem Jahr 2008 auf, dass und wie Curcumin HSV-1 Viren sowohl bei der Infektion, als auch bei der Ausbreitung bremsen kann. Hierbei wurden lediglich Laboruntersuchungen vorgenommen. Studien an lebenden Probanden wurden nicht durchgeführt, ebensowenig Studien, die die Wirkung von Kurkuma auf HSV-2 Viren belegen.

Erfahrungsberichte

In Europa gehört Kurkuma nicht zum täglichen Gebrauch, Erfahrungsberichte zu seiner Wirkung bei Herpesinfektionen sind nicht zu finden.

Anwendung

Ist Kurkuma in Kapselform hilfreich?

Da noch keine entsprechenden Studien an Menschen durchgeführt wurden, läßt sich auch nicht festlegen, ob die Anwendung gerechtfertigt ist und ob die Kapselform zu wählen wäre.

 

>